Ostertauchen des Tauchclub Singen 2017

 

 

Bei tollem Wetter aber kühlen 8 Grad und Wind, trafen sich 11 Taucher mit Begleitung und weitere Mitglieder zum geselligen Anlass wie gewohnt in Sipplingen am Pavillon.

Um 10:30 Uhr gingen die Taucher auf die Suche und ab 11:10 Uhr tauchten sie nach und nach mit 39 Eier von 59 versteckten wieder auf.

 

Es bleiben also ca. 20 Eier zurück und nächstes Jahr ist somit Vorsicht geboten.

Der Osterhase hat ein neues Gesicht bekommen und er kann nachweislich Grillen!

Der besondere Dank fürs Ausrichten des Ostertauchens geht an Andy Regenbogen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                                        tauch-club singen e.V. • talstrasse 20 • 78224 singen